Vertrauen durch Verlässlichkeit.

Bodenablasskugelhahn mit Kettenantrieb und pneumatischer Betätigung

Abfüllung von Spezialschmierstoffen.

Im Prozess zur Abfüllung von Spezialschmierstoffen an einem isolierten Behälter kommt der Bodenablasskugelhahn Typ INTEC K500-S-STD mit einfach wirkenden und Feder rückstellenden pneumatischen Antrieb, 3/2-Wege-Magnetventil und Endschalterbox, in Nennweite DN40, Druckstufe PN10, aus Werkstoff 1.4571, zum Einsatz.

Bei dem Kugelhahn handelt es sich um eine schwimmende Ausführung mit Kugelsitzen aus KFGN (KLINGER Flon Glasfaser Nitrogen gesintert). Der Behälteranschluss ist nach DIN 28117 und der Rohrleitungsanschluss ist mit einem seitlich gekrümmten Abgang und einer so genannten Milchrohrverschraubung ausgestattet.

Aufgrund der unter dem Behälter beengten Platzverhältnisse infolge einer hohen Isolierstärke wurde der Antrieb mittels einem einstellbaren Kettentrieb nach außen verlegt.

 

Bodenablasskugelhahn INTEC K500-S-STD DN40 PN10 Material 1.4571
mit Kettenantrieb, einfach wirkenden und Feder rückstellenden
pneumatischen Antrieb,
3/2-Wege-Magnetventil und Endschalterbox.

Zurück

Go to top