Vertrauen durch Verlässlichkeit.

Farbeindringprüfung

Neue Prüfeinrichtung zur Oberflächenrissprüfung nach dem Farbeindringverfahren.

Im Interesse einer professionellen Durchführung zur zerstörungsfreien Materialprüfung von Druckbehältern oder Druckbehälterteilen wurde nun zur Oberflächenprüfung (gemäß der DIN EN ISO 3452-1 und ASME section V) eine adäquate Prüfeinrichtung angeschafft.

Die Prüfeinrichtung zur Oberflächenrissprüfung nach dem Farbeindringverfahren besteht aus einem Tisch mit einem Auffangbecken, einer Absaugung, Waschwasserfiltereinheit mit UV-Entkeimung inklusive integriertem Wasserkreislauf und Steuerung.

Abgesehen von der professionellen Durchführung der Farbeindringprüfung wurde auch durch die getätigte Investition ein wesentlicher Beitrag zur fachgerechten Behandlung von Abfällen und zum Umweltschutz realisiert.

 

Prüfeinrichtung zur Oberflächenrissprüfung nach dem Farbeindringverfahren

Zurück

Go to top