Vertrauen durch Verlässlichkeit.

Klima-Ziele

INTEC Duoball Kugelhähne und CO2 Gas (Kohlendioxidgas).

Für Industrieunternehmen besteht aus Gründen der Klima-Ziele die Anforderung, entstandenes CO2 Gas (Kohlendioxidgas) zu isolieren, zu transportieren, sicher zu speichern oder weiter zu verarbeiten.

Die CO2-Abscheidung und Speicherung wird als Carbon Capture and Storage (CCS) bezeichnet und die Verwendung als Carbon Capture and Utilization (CCU). Hierzu kommen die Duoball Kugelhähne des Typs INTEC K200-S-FS der Nennweite DN32 mit einem Kugelhahn KLINGER Ballostar Typ KHA-G-XC/KFC als Bleed Abgang zur Druckentlastung des definierten kleinstmöglichen Zwischenraums der doppelten und unabhängigen Absperrung im Durchgang zum Einsatz.

Mit dem INTEC Duoball Kugelhahn werden den Anforderungen an die gesteigerte Betriebssicherheit respektive den erhöhten Sicherheitsanforderungen in der standardisierten Baulänge gemäß EN 588–R1 Rechnung getragen. Durch die standardisierte Baulänge kann auch in bestehenden Altanlagen die erhöhte Betriebssicherheit durch den einfachen Austausch ohne erforderliche Änderungen der Rohrleitung realisiert werden.

Dies generiert einen wesentlichen Beitrag zu den TCO infolge des optimierten OPEX und CAPEX.

 

Duoball Kugelhahn INTEC K200-S-FS in Nennweite DN32
mit einem Kugelhahn KLINGER Ballostar Typ KHA-G-XC/KFC als Bleed Abgang

Zurück

Go to top